Mario Lüttgen

*24.04.1984 - †23.10.2005

Vorausgegangen

Mario ich vermisse Dich

Seit

Kontakt - Impressum

Besucher

Heute 36

Gestern 74

Woche 36

Monat 1836

Insgesamt 471689

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Kerzenmeer 2004 / 2

Kerzen aus meiner privaten Homepage, die hier ewig weiter brennen sollen:

 


19.07.2004  2:17
Ich möchte auch eine Kerze für uns anzünden, für die schwere Zeit die vor uns liegt und Sie soll mir Kraft geben die ich auch brauchen werde, aber ich glaube dran dass es wieder gut wird und durch die schwere Zeit die vor uns liegt unsere Liebe und unsere Freundschaft und Beziehung gestärkt wird. Es ist keine leichte Zeit, aber es ist eine sehr schöne Zeit denn ich habe dich und du hast mich gefunden. Und gemeinsam sind wir stärker und werden mit unsere Liebe den Kampf gewinnen. Schatz Kopf hoch, Du wirst mich nie verlieren, denn wir werden gemeinsam Seite an Seite kämpfen.


17.07.2004  12:45
Martin
Auch ich zünde eine Kerze an: für Manuel.
Eine Kerze, die oft nur Nahrung für Drogen war, die tiefste Liebe verbrannte. Aber auch eine Kerze, die Nahrung und Kraft zum Weiterkämpfen gibt.
Möge die Kerze Zeit und Kraft zur Besinnung geben



17.07.2004  23:38
Christian:
Lieber Marek,
ich zünde eine Kerze für DICH und Deinen Freund an, der ja allzu früh von DIR gegangen ist. Durch ihn hast Du gelernt, was es bedeutet, einen Menschen als Freund zu haben und deshalb hast Du ihn auch nicht verloren, denn er lebt in DIR weiter - ist ein Stück von DIR geworden.
Tot ist nur derjenige, der vergessen wird!
Deine Zeilen haben mich mehr als betroffen gemacht. Zum einen, weil es Deine Geschichte ist, zum anderen aber auch, weil mein Freund schwerst krebskrank ist und er kämpft, damit wir noch schöne Augenblicke gemeinsam erleben dürfen. Ich bin mir aber auch bewußt, daß früher oder später der Tag des Abschieds kommen wird [...] und so möchte ich auch eine Kerze für meinen Freund anzünden. Durch ihn habe ich mit 39 Jahren entdecken dürfen, was es bedeutet einen Menschen als Freund zu haben und miterleben zu dürfen, wie aus Freundschaft Liebe wurde [...]




Dirk aus ZW:
Ich möchte eine Kerze anzünden, weil ich immer noch heulen muss, über dass was du geschrieben hast.



22.07.2004  11:15
Steffen:
Marek,
heute will ich zwei Kerzen anzünden wollen, eine für dich und deine Stärke die du hast und auch für deine NEUE Liebe brauchst. Ich glaube an
dich und auch daran das du/ihr es schaffen werdet.
Ich denke du weißt ich bin nach wie vor für dich da.
Der Gruß geht nun auch an deine NEUE Liebe mit Kraft und Glück verbunden.
Schaut nach vorne und nicht zurück



09.08.2004  19:01
Peter:
Ich zünde eine Kerze an für alle Seelen, die mehr Angst um uns haben als wir um sie haben müssen. Ihnen geht es sicher gut !
Ich zünde eine Kerze an um der Gewissheit und Dankbarkeit selbst einmal
sterben zu dürfen, denn der Gedanke immer nur Menschen reisen lassen zu
müssen ist unerträglich !



Ich zünde eine Kerze an, damit all diejenigen, die ich so schmerzlich
vermisse am Tag meines Todes, wenn ich in das Licht eintauchen werde,
anwesend sein mögen und wir uns gegenseitig mit dem Wohlgefühl
bedingungsloser Liebe beschenken !



Ich zünde eine Kerze an aus Dankbarkeit für all die Menschen, die mir Gutes
getan haben, dessen Wert ich allerdings nicht immer erkannte. Mögen Sie mir
verzeihn und mir die Möglichkeit geben, sie in einem anderen Leben mit Liebe
und Wohlstand zu beschenken.
In Liebe !
Peter



09.08.2004  19:29
Martin:
Auch möchte ich ein licht anzünden, eine Kerze für Birgit und Dominik, Birgit leidet an Unterhalskrebs, der kleine Dominik ist 4 Jahre und hat keinen
Vater......und ich glaube daran das Dominik seinen geliebte Mutter nicht
genommen wird!



19.08.2004  11:27
Rainer:
Auch ich möchte eine Kerze anzünden, im Gedanken an meinen, Tödlichverunklückten Freund, und an die Hoffnung das wie uns in der Ewigkeit wieder sehn.



21.08.2004  20:38
Alex:
ich zünde eine Kerze für deinen Freund an... was Du geschrieben hast, hat mich sehr bewegt, nicht nur weil es traurig
ist, das ein Freund geht.
Nein, es ist auch ein junger Mensch von unserer Erde gegangen...
Mein aufrichtigstes Beileid und eine Kerze, die nie ausgehen soll
Alex



22.08.2004 2:53
Mike:
Lieber Marek,
Ich habe Deine Seite gelesen und bin beeindruckt. Deine Worte zum Abschied an den Menschen der Dir sehr wichtig war, kann keiner besser als Du. Auch ich möchte an dieser Stelle eine Kerze anzünden für Deinen besten Freund. Bleib Stark!
Viele Liebe Grüße
Mike

Wszystkiego dobrego !

 


10.09.2004  17:24
Frank:
Ich möchte eine Kerze anzünden
ja, das möchte ich tun, weil ich weiß, der Tod ist der Durchgang - wie sollte sonst alles Enden? Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei, die größte unter ihnen ist die Liebe
Frank



12.09.2004  23:08
Ich zünde eine Kerze an für deinen wunderbaren Freund an.
Gleichzeitig möchte ich eine Kerze für meine Gute Kollegin anzünden die vor 2Wochen
durch einen Terroristischen Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist.
Wir haben uns noch kurz davor gesehen, und eigentlich sollten wir zusammen auf dem Flug
Die Begleitung machen. Ich hatte noch einen guten Schutzengel gehabt so verschob
sich mein Plan und ich musste nicht in die Todesmaschine. Meine Kollegin musste Sterben. Sie war eine Gute Flugbegleiterin und sie Arbeitete sehr gern für Aeroflot
Möge sie in frieden Ruhen ohne Terror

 


16.09.2004  6:16
Andreas:
Lieber Marek, ich zünde eine Kerze an,
für deinen Freund, den Du unter Großen schmerzen verloren hast.
Ich zünde auch eine Kerze an für einen Freund der ebenfals sein  Leben vorzeitig Beentet hat,
und für meine Mutter die am 31.10.2001 von uns gegangen ist,
und für meine schwester die dursch einen Bezihungstreit für immer im rollstuhl ist.
Und für alle Menschen auf der Weid, auch für mich das ich die Kraft wider Gefunden habe weiter zu Leben.



18.09.2004  10:06
Claudio:
Eine Kerze für die, die so fern sind und doch immer so nah bei uns bleiben werden. Eine Kerze dafür, dass mehr wahre
Freundschaft und Mitgefühl mehr unser Leben bestimmen.
Und auch in "meiner" Kirche nebenan wird immer, wenn ich
eine Kerze anzünde, auch eine für Euch brennen.



20.09.2004  6:19
Peter:
Eine Kerze deren heller Schein sich in die Herzen drängen möge um zu erhellen der Seele Tiefen.
Eine Kerze für eine Freundschaft welche nicht
durch Worte Erklärung bedarf.
Eine Kerze für das Leben welches nicht so schnell wir die Kerze im Winde erlöschen möge sondern erst wenn der Mensch den man bedenkt im Herzen der Erinnerung keinen Platz mehr findet, dann erst wird er sterben.



20.09.2004  0:37
Marek:
Ich möchte eine Kerze anzünden für Jenny, damit sie menge Kraft hat für den Verlust ihres Partners. Und die Kerze soll auch für deinen Partner brennen der mit folgenden Worten Abschied von der Welt genommen hat:
Du siehst mich überall-
ich bin die Birke am Waldesrand.
die Blume und die Ähre im Feld.
Du spürst mich,
wenn ich als Regen auf dich falle;
der Wind bin ich,
der deine Wange berührt,
der Stein auf der Strasse
und der Vogel,
der sich in die Lüfte hebt.
Ich bin das Nichts
und doch alles,
ich bin du und du bist ich,
ich bin da und doch nicht zugegen,
ich bin gestorben um zu leben!



02.10.2004  19:36
Masha:
Ich möchte ein Kerze für Savio anzünden!
Er war ein wundervoller "Freund" für mich auch wenn ich Ihn leider nur "virtuell" kennenlernen durfte! Ich habe Hochachtung vor ihm und seinem Leben und habe Ihn immer bewundert! Ich danke ihm für die schönen Stunden im ICQ und werde Ihn nie vergessen! Ich weiß irgendwann und irgendwo werden wir uns wiedersehen!
Heute an eurem schweren Tag , seiner Beerdigung, war und bin ich den ganzen Tag mit meinen Gedanken bei euch, leider ist es mir nicht möglich gewesen wirklich da zu sein! Ich wünsche seiner Familie viel Kraf und alles gute für die Zuknuft!
GOTT SCHUETZE EUCH!!!
Masha
Für Savio:
Oft fragte ich mich - wo wirst Du nun wohl sein,
nachdem Du diese Welt verlassen hast.
In der Stille meiner Gedanken fand ich
in meinem Herzen die Antwort darauf.
Du bist in meinem Herzen auf ewig!



14.10.2004  17:35
Stefan Förstel:
Auch ich möchte gerne eine Kerze anzünden. Wo die Kerze brennt, wird die Finsternis verdrängt. Lieber Marek, zwar kann man mit einer Kerze die Finsternis vertreiben, leider aber nicht die Trauer. Hab jedoch den Mut und glaube, so lange Du das Andenken Deines Freundes im Herzen aufbewahrst, solange wird er in Dir weiter leben.



16.10.2004  17:06
Uli:
Lieber Marek,
es hat mich sehr betroffen, diese Worte zu lesen. Ich kann Dich sehr gut verstehen.
Aber glaube fest an ein Wiedersehen, denn bei Gott ist das ewige, glückliche Leben ohne Leid. Jesus Christus ist für Dich und Deinen geliebten Freund gestorben, damit Ihr leben könnt.
Behalte die letzten Momente in deinem Herzen wie einen Schatz und sei gewiss: Ihr werdet Euch wiedersehen in der Herrlichkeit Gottes.
Ich zünde eine Kerze der Hoffnung an und werde für Dich und Deinen Freund beten.
Gott segne Dich
Uli



20.10.2004  15:11
Mario:
Lieber Marek, ich möchte an dich und deinen Freund eine Kerze anzünden. Dein Freund muss ein ganz besonderer Mensch gewesen sein... Behalt das Leben lieb...



25.10.2004  1:11
Peter:
I'd like to light a candle for Gary, who died of AIDS fourteen years ago. He was a beautiful guy, in body and spirit, and had a way of making thing grow. I'll never forget him



28.10.2004  20:52
Ben:
Ohne viele Worte, auch wenn mein Kopf und mein Herz schwer sind, durch die Worte und Anteilnahme auf dieser Seite, möchte ich eine Kerze
anzünden, für alle die lieben, die geliebt werden und für alle die die
ohne liebe sind.
BEN



30.10.2004 18:39
Hans
Habe deine HP gelesen, und weis wie weh es tut jemanden zu verlieren. In Trauer an deinen Freund



10.11.2004  15:40
Andzej und Kali:
Wir möchten eine  Kerze anzünden für dein Freund den du zu früh verloren  hast.



04.12.2004  22:10
Steffi:
Ich möchte eine Kerze anzünden, für deinen Freund, für meinen Freund Patrick der an einer schweren Krankheit leidet, in der Hoffnung das er wieder gesund wird!



06.12.2004  17:28
Anne:
manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie einfach da sind.
manche Menschen wissen nicht, wie gut es tut, sie nur zu sehen.
manche Menschen wissen nicht, wie tröstlich ihr lächeln wirkt.
manche Menschen wissen nicht, wie wohltuend ihre nähe ist.
manche Menschen wissen nicht, wie viel ärmer wir ohne sie wären.
manche Menschen wissen nicht, dass sie ein Geschenk des Himmels sind. sie wüssten es, würden wir es ihnen sagen.
Paul Celen

 


26.12.2004  17:46
Rennie:
Hi Marek,
es ist tragisch, dass Dein Freund so die Welt verlassen hat, doch bedenke in Deinen Erinnerungen lebt er weiter und man erinnert sich gern an schöne Zeiten die man miteinander verbracht (Freude......) hat, aber auch weniger schöne Erinnerungen (Schmerzen....).
Halte die Erinnerungen wach aber, so das das Leben danach nicht untergeht .....
"Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende"
Matthäus 28.20b

 


27.12.2004  18:15
Hubert:
Hallo Marek,
ich bewundere Deinen Mut.
Ich bewundere Deine Kraft.
Ich bewundere Deine Trauer.
Ich bewundere Deine Offenheit.
Ich bewundere Eure Tragische Liebe.
Ich entzünde diese Kerze für Euch und Eure Liebe, aber auch für 2 meiner Freunde, die ich als Junge in Deinem Alter verloren habe.
Achim ist gegangen, leider ohne sich von mir zu verabschieden, weil er es nicht fertig brachte, seinen Eltern zu sagen, das er nicht zur Polizei gehen kann, weil er einen Jungen liebt. Das war zu der Zeit eben noch verpönt.
Eckard habe ich verloren, weil wir mit seinem Auto, das ich gefahren habe, verunglückt sind. Ich blieb am leben aber er musste gehen. Es war ungerecht, so fand ich.
Ich hatte niemanden, mit dem ich meine Schmerz teilen, oder mit dem ich reden konnte. Ich war alleine gelassen mit meinem Schmerz.
Es ist das erste Mal, dass ich das erwähne.
Hubert



31.12.2004  5:00
Marek:
Ich zünde eine Kerze an für alle Mensche die ihr Leben durch die Flut verloren habe, für die Familien und Freunde.

 


31.12.2004  13:36
Hesse:
Hi Marek,
würde gerne in Erinnerung an die Menschen des "Seebebens" sowie an alle Helfer ob in oder Ausland anstecken.